Labels

Donnerstag, 7. Mai 2015

Momentaufnahme

Als ich heute den Blogbeitrag von der lieben Bine gelesen habe, wusste ich sofort, hier will ich auch meinen Beitrag leisten und habe sofort drauflosgeschrieben.




Im Moment...

...denke ich: dass ich mir mehr Ruhe gönnen sollte. Manchmal flüchte ich in meine Phantasiewelt und versuche so etwas positives für mich zu gewinnen.

...mag ich: dass ich einen guten Schriftsteller (Sebastian Fitzek) für mich entdeckt habe, der viele Bücher geschrieben hat. Ich mag es wenn die Sonne scheint und man endlich wieder Zeit draußen verbringen kann. Ich mag es auch mich kreativ auszutoben und schaue mir deshalb sehr gerne DIY-Videos an.

...mag ich nicht: das so gar nicht frühlingshafte Wetter. Blusen und Sakkos. Ich mag es nicht, dass ich seit dem ich einen neuen Job angenommen habe, so wenig Freizeit habe. Ich mag Menschen nicht, die immer, aber auch wirklich immer schlechte Laune haben, denn dann zieht mich das auch runter.

...fühle ich: mich ausgepowert und müde, naja kein Wunder, wenn man 5 mal die Woche um 5.25 Uhr aufstehen muss:(.

...trage ich: meistens bequeme Sachen, wie Jeans, Shirt und Pulli, was aber nicht immer geht, da ich wegen meinem Job öfters Blusen und Sakkos tragen muss (ich mag das aber gar nicht s.o.).

...brauche ich: definitiv mehr Freizeit, viel mehr Schlaf und Sonne. Ich fasse kurz zusammen ich brauche: URLAUB;).

...nervt mich: als Berufstätige, die jeden Tag aufs Fahren angewiesen ist, nerven mich ganz besonders Menschen, die nicht fahren könne oder wollen? Und bitte glaubt mir auf meiner Strecke sind es einige und das schon um 6.00 Uhr morgens!

...will ich: dass es meiner Familie gut geht und alle gesund sind.

...lese ich: Bücher von Sebastian Fitzek, aktuell lese ich "Das Amokspiel".

...träume ich: von meiner Zukunft. Ich träume davon irgendwann mal nicht mehr in meinem jetzigen Job arbeiten zu müssen, weil ich mein Hobby zum Beruf gemacht habe und jeden Tag in meinem Atelier sein kann.


Ich hoffe dieser Post hat euch gefallen und ich würde mich freuen, wenn ihr auch Lust bekommen habt daran teilzunehmen. Gerne könnt ihr euren Beitrag hier verlinken. Ob ihr die Punkte alle beantwortet oder Punkte weglasst bzw. hinzufügt ist euch überlassen.


Bis bald,


eure July <3

Online Shop: http://JulySunshine.dawanda.com 

instagram: july_sun_shine
facebook: July Sunshine

Kommentare:

  1. Mir geht es ähnlich.. bei mir ist das Aufstehen im Moment sogar noch schlimmer.
    3:30 Uhr klingelt der Wecker..
    Da wünscht man sich nichts sehnlicher als mehr Schlaf und Ruhe und Zeit für sich. :)

    ☼ige Grüße
    Selly
    von SellysSecrets

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Gott um 3:30 Uhr aufzustehen ist natürlich noch viel schlimmer... Da sollte ich mich wohl lieber nicht beschweren;).

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Liebe July,

    Deine Momentaufnahme ist wirklich sehr berührend - und in vielen Punkten kann ich Dir zustimmen, besonders bei den Punkten "mag ich nicht" und "nervt mich".

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, ich wünsche dir liebe Nicole auch ein schönes Wochenende!

      Löschen